Kooperationspartner

Nikolaj Schmolcke

 

Diplom Ökonom (Ruhr-Universität Bochum)

Nach seinem Studium an der Ruhr-Universität Bochum (unter anderem bei Prof. Walther Busse von Colbe) mit dem Schwerpunkt externes Rechnungswesen hat Herr Schmolcke nach seinem Berufseinstieg bei PwC (damals: Coopers & Lybrand) insgesamt 18 Jahre im Lufthansa-Konzern gearbeitet. Er hat dort etwa 20 M&A Projekte verantwortet und unter anderem als CFO von Auslandsgesellschaften gearbeitet (Philippinen und Malta). Er hat 5 Jahre lang die Geschäfte einer mittelständischen Finanzholding geführt und zuletzt als Director Finance für die Vapiano SE den Konzernabschluss verantwortet. Herr Schmolcke hat an der Erstellung von über 80 Jahresabschlüssen mitgewirkt.

Vorwiegende Tätigkeitsfelder: Nikolaj Schmolcke unterstützt als freier Mitarbeiter die Partner von Heenen Rechtsanwälte Partnerschaft bei der Analyse von Bilanzen und Jahresabschlüssen insbesondere im Rahmen von streitigen Mandaten.

Nikolaj Schmolcke ist:

  • Dozent für praktisches Bilanzverständnis und Jahresabschlussanalyse;
  • Autor: Seine Blogs zum Thema Jahresabschlussanalyse sind zu finden auf www.bilanzverstehen.de;
  • Vorsitzender des Aufsichtsrates der Vapiano SE.

Sprachen: Deutsch und Englisch (verhandlungssicher)